Open Pricing

8. Oktober 2008 | Von Tino Kreßner | Kategorie: Marketing 2.0

Zu einem vollständigen Marketing-Mix gehört neben der Produktpolitik, Kommunikationspolitik und Distributionspolitik auch der Preis eines Produktes oder einer Dienstleistung als solches mit dazu. Ziel ist dabei einen Preis zu finden, mit dem ein maximaler Gewinn erzielt werden kann.

Es gilt also hier zu prüfen, ob sich durch Begeisterung für eine Marke, wie sie im Sinne des Hawthorne-Effekts entsteht, auch eine offene Preisgestaltung etablieren lässt. Kann durch die Möglichkeit des Mitmachens oder Selbstbestimmens des Preises ebenso eine höhere Bindung und Mundpropaganda erzeugt werden? Denn wenn wie bei „Mundpropaganda“ beschrieben, Kunden selbst die Bewerbung eines Produktes übernehmen, würde sich ja durchaus auch ein niedriger Preis als marktüblich verschmerzen lassen, da dieser durch Einsparungen im Werbebudget ausgeglichen wird. Bislang ist dieses Feld noch am wenigsten Praxis erprobt. Vor allem im digitalen Markt, wo die Menge des zu verkaufenden Gutes nicht physisch begrenzt ist, könnte das Modell durchaus funktionieren. Mit jeder weiteren verkauften Einheit erhöt sich der Gewinn. Dabei ist es egal ob der Kunde einen oder zehn Euro bezahlt. Auch bei physischen Produkten ist diese Preispolitik denkbar, wenn zumindest die Grenze der Produktions- und Versandkosten nicht unterschritten wird.

Bereits 2003 startet das Online Musik-Label Magnatune ein Pilotprojekt. Auf der Webseite können alle Musikstücke der Künstler kostenlos in voller Qualität angehört werden. Möchte man ein Album herunter laden, muss man dafür zahlen – soviel wie man will. Der Preis wird dabei zwischen 5 und 18 US-Dollar (4-14 Euro) vorgegeben. Die Musiker selbst erhalten 50 Prozent des Gewinns, die anderen 50 Prozent gehen an Magnatune. Der Kopf hinter diesem Projekt ist John Buckmann, ein Mitbegründer der Creative Commons Lizenz. Der gezahlte Durchschnittspreis für ein Album lag nicht etwa bei dem Minimum, sondern bei 8,93 US-Dollar. Buckmann erklärt dieses Phänomen wie folgt: „Niemand will die Musiker selbst bestehlen. Die Leute sind nur nicht mehr bereit, die Industrie, die RIAA, das ganze Drumherum zu bezahlen.“ Diese Menschen sind bereits von dem Produkt überzeugt. Es bedarf keinerlei Werbung, um sie zum Kauf zu bewegen. Einzig das Produkt als solches bewirbt sich selbst, in dem es online angehört werden kann. Je mehr Geld beim Kauf eines Albums gezahlt wird, desto höher sind die Einnahmen des Künstlers, nach denen er sich entscheiden wird oder muss, ob er weiterhin Musik macht. Hat der Künstler ausreichend Geld verdient, wird er sich besseres Equipment leisten können, die technische Qualität steigt und bald kann er vielleicht die Investitionskosten für Konzerte decken. Dies lässt sich als „Demokratie der Kunst“ verstehen. Es liegt in den Händen der Fans, also der Konsumenten, wie erfolgreich ein Künstler wird und nicht in den Händen der Plattenindustrie, die mit ihren mächtigen Werbemaschinerien heute daran noch einen großen Anteil haben. Fans könnten in Zukunft nach Aspekten wie musikalischer Qualität, Sympathie und Identifikation zur Person sowie Inhalte der Lieder entscheiden. Pragmatisch gesehen werden sich so also die Besten und nicht die Bestbeworbenen durchsetzen. Das gleiche Prinzip lässt sich auf Filme sowie Filmemacher übertragen.

Ein Künstler oder auch ein Film kann selbst als Marke betrachtet werden, unter dessen Namen diverse Produkte nach den Prozessen des Marketing-Mix verkauft werden. Schafft man es also auch in anderen Bereichen eine Begeisterung und Bindung für eine Marke aufzubauen, mit den Ansätzen und Instrumenten, die in dieser Arbeit vorgestellt werden, können Marken-Fans entstehen, durch die ein Open Pricing Prozess etabliert werden kann.

Ein etwas anderer Ansatz des Open Pricing kommt aus dem Business-to-Business Bereich und gewinnt durch den digitalen Markt immer mehr an Bedeutung. Produzenten lassen dabei Distributoren den Verkaufspreis selbst bestimmen. Internetshops können schnell und bequem miteinander verglichen werden.

Preissuchmaschinen wie Geizhals ordnen dabei gefundene Produkte direkt nach dem günstigsten Preis an. Die Internetshops können also selbst bestimmen, an welcher Stelle und damit zugleich mit welcher Intensität sie beworben werden. Ihnen ist es frei gestellt zu welchem Preis sie ein Produkt verkaufen. Sie müssen zwischen einer hohen Gewinnspanne und der Quantität des zu verkaufenden Produktes entscheiden. Dem gegnüber steht der von dem Produzenten festgesetzte Preis, wie man ihn oft aus der Buchbranche kennt.


Tags: , , , , , , ,


2 Kommentare
Hinterlasse einen Kommentar »

  1. 生食用冷冻新鲜鱼类贝类:金枪鱼片(FROZEN BIGEYE TUNA SAKU)

  2. viagra a 20 anni
    buy viagra online
    viagra dosage
    buy viagra online

  3. shelf life of viagra
    viagra no prescription
    woman from viagra commercial
    viagra for sale

  4. Tino Kreßner (weandx)»Marketing 2.0 Open Pricing | Tino Kreßner (weandx)
    [url=http://www.g9l8gjff61ur84gvn04a6582j745s3uds.org/]ugomddyeqon[/url]
    agomddyeqon
    gomddyeqon http://www.g9l8gjff61ur84gvn04a6582j745s3uds.org/

  5. Tino Kreßner (weandx)»Marketing 2.0 Open Pricing | Tino Kreßner (weandx)
    gcvlihfem http://www.gh8497×64ocdykkp3547lfi880u26zt8s.org/
    [url=http://www.gh8497×64ocdykkp3547lfi880u26zt8s.org/]ugcvlihfem[/url]
    agcvlihfem

  6. viagra experiences
    buy viagra online
    via penninazzo 7 viagrande
    generic viagra

  7. viagra triangle bars
    buy viagra online
    is viagra sold over the counter
    where to buy viagra

  8. viagra y similares
    generic viagra
    does insurance cover viagra
    viagra without prescription

  9. real viagra
    buying viagra online
    viagra commercial actors
    how to buy viagra

  10. where can i buy viagra in pakistan
    Generic Viagra Online
    free sample of viagra pill
    Viagra Generic
    viagra mexico price

  11. Tino Kreßner (weandx)»Marketing 2.0 Open Pricing | Tino Kreßner (weandx)

  12. viagra what to expect
    where to buy viagra
    viagra without ed
    viagra for sale

  13. The manufacturer as well proclaimed Oakley’s Vivid Sight and even Sunglass Well known sites is going to accompany it has the LensCrafters and even Pearle Imaginative and prescient vision American retail price organizations. Caboto Collateral Research’s Gianluca Pacini proclaimed, „Nobody can easily touching Luxottica at this point.
    gym red 11s

  14. A destiny of the things you assert is shockingly legitimate and that makes me speculate the reason why I hadn鈥檛 looked at this in this light facing. This piece especially did switch the light on representing me as far-flung as this exacting issue goes. Excluding at this time there is really 1 rank I am not exceedingly comfortable with and while I make an attempt to reconcile that with the focal clue of your position, license me observe immediately what all the rest of your visitors have to say.Well done.
    cheap designer shoes for less

  15. buy viagra canada
    generic viagra
    l citrulline and viagra together
    order viagra online

  16. can you buy cialis online in australia
    buy cialis online
    buy discount cialis
    cheap cialis
    splitting cialis pills

  17. DAINTY FOOD CO,需要引起充分重视,一旦提议通过。规范了该镇的木材加工秩序,林业执法人员对其行为。

  18. where to buy levitra
    levitra
    buying levitra online
    buy levitra online
    order levitra uk

  19. buy cialis 5mg
    cialis
    cialis order online
    buy cheap cialis coupon

  20. 2、 同比增长15%。作为崔庄和高集变电所电源联络线使用。随着我国中产崛起,自系统建成以来,山西太原重型机械集团位居首位。从严、从重、从快严肃处理卖“人情粮”及吃拿卡要、违规收费等违法违纪行为,而这将为掘进机营造出更大市场。平时每10分钟观测一次。一尾尾鲜活的小鲤鱼畅游在玻璃缸中。一些仪器如透射电子显微镜、扫描电子显微镜等。

  21. CCTV 315 party exposure Nike air door With the kind of basketball shoes as China and the United States did not
    vans shoes

  22. cartierlovejesduas have you tried seeking the help of dermatologist?
    cartier love bracelet rose gold replica

  23. Thank you, I鈥檓 happy t see you here and hope to see you again.Cheers !!
    calvin klein boxers

  24. cialis generic best price
    buy cialis online
    buy generic cialis online sildenafil citrate
    buy cialis

  25. find cialis generic
    buy cheap cialis coupon
    manly cialis tablets
    cheap cialis

  26. Tino Kreßner (weandx)»Marketing 2.0 Open Pricing | Tino Kreßner (weandx)

  27. An enthusiastic runner goes by means of some boots about each and every 300 mls. As a result, once you get the shoes or boots that meet all your requirements, you should get more than one set. Most people who manage in marathons, hold an added set of footwear, that have already been damaged in, along with them when they are participating in a work.
    giuseppe zanotti sale

  28. Tino Kreßner (weandx)»Marketing 2.0 Open Pricing | Tino Kreßner (weandx)

  29. discount coupons for levitra
    levitra price
    cheapest levitra
    levitra online
    cheap levitra india

  30. Tino Kreßner (weandx)»Marketing 2.0 Open Pricing | Tino Kreßner (weandx)

  31. BSED. Lao ke artists to deduce popular basketball shoes!
    lebron 14

  32. Sexy stunner love to wear basketball shoes she was huang shark fans
    kyrie irving shoes

  33. It is not so imprecise that possibly the observe gurus furthermore can’t enable adoring it.
    best rolex replica

  34. This was so helpful and easy! Do you have any articles on rehab?
    nike kobe 9

  35. buy levitra professional online
    levitra
    cheap cialis and levitra
    buy levitra
    levitra discount

  36. cartierlovejesduas There is a beta sync client 1.3 out that supports that. Please check the mailinglist.
    cartier anello per donna replica

  37. This is the right blog for everyone who really
    wants to understand this topic. You know a whole lot its almost hard to argue with you
    (not that I really will need to…HaHa). You
    definitely put a new spin on a topic that has been written about for many
    years. Wonderful stuff, just wonderful!

  38. In their claims, the couple said they have homes in Number 61 Village, Berbice, and at Continental Park, East Bank Demerara, and that they were United States residents since 1997, acquiring citizenship in 2003.
    Michael Jordan White Sox Jersey

  39. For hottest news you have to pay a quick visit internet
    and on internet I found this website as a finest site for
    hottest updates.

Schreibe einen Kommentar